Zum Hauptinhalt springen

Neuer Vertriebsleiter

Hausheld AG beruft Adrian Bründl zum Vertriebsleiter

Seit dem 1. Februar verantwortet Adrian Bründl die Vertriebsstrategie des Mönchengladbacher Metering-Dienstleisters. Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Vermarktungsaktivitäten gehört der weitere Aufbau einer Vertriebseinheit zu seinen Kernaufgaben. Bründl wechselt von der coneva GmbH zu Hausheld, zuvor war er langjährig bei der Unternehmensberatung PwC beschäftigt.  

Mönchengladbach, 02.03.2020 – Mit Adrian Bründl verstärkt die Hausheld AG ihre Vertriebsaktivitäten und legt gleichzeitig den Grundstein für den Aufbau einer eigenen Geschäftseinheit, um das Dienstleistungsangebot des Unternehmens strukturiert bei noch mehr Stadtwerken ins Bewusstsein zu rücken. Bründl verfügt über langjährige Erfahrung im Energiesektor. So war er für die PricewaterhouseCoopers GmbH WPG (PwC) als Projektleiter tätig und in dieser Rolle für Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsmodellen im Bereich Energie verantwortlich. Bei Hausheld übernimmt der 34-jährige nun die Vertriebsleitung.

Vor seinem Einstieg bei Hausheld war Adrian Bründl bei der coneva GmbH, dem auf digitale Energiedienstleistungen spezialisierten Corporate Start-up der SMA Solar Technology AG, in München tätig. Dort war er als Key-Account-Manager und Leiter Corporate Development für die Definition der Sales-Story, den Aufbau des Vertriebs sowie die allgemeine Strategie- und Unternehmensentwicklung verantwortlich. In seiner Zeit bei PwC war er zuvor sowohl mit der Beratung von Unternehmen und Energieversorgern sowie diversen Behörden und Institutionen betraut, darunter das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) sowie der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv).

„Wir freuen uns, mit Adrian Bründl einen erfahrenen Vertriebs- und Projektspezialisten in unserem Team zu begrüßen, der zudem die Anforderungen und Besonderheiten des Energiesektors im Detail kennt. Mit der Markterklärung des BSI und dem nun startenden Rollout ist es umso wichtiger, Stadtwerke in ganz Deutschland davon zu überzeugen, dass ein stadtweiter Einsatz intelligenter Messsysteme eine zukunftsfähige Infrastruktur schafft und dies auch unterhalb der Preisobergrenzen funktioniert“, kommentiert Bouke Stoffelsma, Vorstand der Hausheld AG.

„Wenn der Smart Meter Rollout als Chance zur Schaffung einer smarten Infrastruktur begriffen wird, können Stadtwerke sich im neuen Wettbewerb um die intelligenten Messsysteme besonders gut positionieren, Kunden langfristig an sich binden und Mehrwerte im Bereich Smart City schaffen“, ergänzt der neue Vertriebsleiter Adrian Bründl.

Hausheld ist spezialisiert auf die stadtweite Einführung intelligenter Messsysteme für alle Einwohner einer Stadt. Als Full‐Service‐Anbieter für den intelligenten Voll‐Rollout der Smart‐Meter übernimmt Hausheld für Stadtwerke den Austausch und Betrieb der neuen Messtechnik.

Kontaktieren Sie uns:

Hausheld AG
Lana Schmitz
Blumenberger Str. 143-145
41061 Mönchengladbach
T: +49 2166 9999-202
F: +49 2166 9999-800
schmitz@hausheld.info